Die gute Nachricht:

Die Reparatur von Steinschlagschäden ist für Sie kostenfrei, wenn Sie mindestens Teilkasko versichert sind!

STEINSCHLAGREPARATUR

Steinschlag – nicht schlimm?

Steinschlag entsteht hauptsächlich durch aufgeschleuderten Rollsplit. Klein und unmerklich kann der Steinschlagschaden jedoch schnell durch Erschütterungen (z.B. Bodenwellen) und temperaturabhängige Spannungen eine Ursache für Risse und Instabilität der Scheibe sein. Wenn schließlich eine neue Scheibe notwendig wird, kann das ziemlich teuer werden.

Steinschlag – was tun?

Säubern Sie den Einschlag (z.B. mit Bremsreiniger) und kleben Sie es mit Tesaband ab. Und dann vereinbaren Sie einen Termin mit uns, damit der Schaden so schnell wie möglich repariert werden kann und sich nicht weiter ausbreitet.